zum Hauptinhalt

Eigenverbrauchsoptimierung

Nutzen Sie den Strom vom eigenen Dach.

Das Ziel einer Eigenverbrauchsoptimierung ist, die Wirtschaftlichkeit der Solaranlage zu erhöhen. Die Optimierung wird durch zusätzliche Systemkomponenten wie eine intelligente Steuerung oder einen Batteriespeicher erzielt. So wird zum Beispiel die Wärmepumpe oder der Elektroboiler dann eingeschaltet, wenn genug Strom auf dem Dach produziert wird.
Der Eigenverbrauch kann dadurch von 30% auf bis zu 70% erhöht werden.

Eigenverbrauch 1210x500Px

Unsere Kompetenzen

  • Wir dimensionieren Ihre Photovoltaik-Anlage optimal auf Ihren Strombedarf und berücksichtigen Ihre ästhetischen Ansprüche.
  • Wir binden die Verbraucher und Speicher vor Ort ein, damit Sie möglichst wenig Strom zurück ins Netz speisen.
  • Wir begleiten Sie von der Beratung bis zur Übergabe der schlüsselfertigen Anlage.
  • Wir unterstützen Sie im Bereich aktivem Monitoring, Reinigung und Wartung.

Ihr Nutzen

  • Sie sind über die Wirtschaftlichkeit Ihrer Anlage informiert.
  • Sie müssen sich nicht um die Formalitäten für Fördergelder und Bewilligungen kümmern.
  • Sie können die Produktion Ihrer Anlage und den Eigenverbrauch auf dem Mobiltelefon überwachen.
  • Sie leisten einen wichtigen Beitrag zur Energiewende.
     

Möchten Sie mehr aus Ihrer Photovoltaik-Anlage holen? Kontaktieren Sie uns und wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten zur Eigenverbrauchsoptimierung:

Datenschutz und Datensicherheit

* Diese Felder müssen zwingend ausgefüllt werden.