zum Hauptinhalt

Gebäudeautomation

Für Wohnungen, Ein- und Mehrfamilienhäuser oder Gewerbebauten - wir sind Ihr Partner für Komplettlösungen.
 

Fotolia 82751557 XL RGB

Was ist ein Smart Home?

Die Gebäudeautomation, also die Vernetzung von Heizung, Beleuchtung, Belüftung, Beschattung und weiteren Funktionen, macht das Gebäude intelligent. Man spricht von «Smart Home» oder auch «Smart Buildings».

Mit Hilfe der Automation lassen sich der Wohnkomfort und die Energieeffizienz stark verbessern. Dank einer Gebäudeautomation sind Energieeinsparungen im zweistelligen Prozentbereich realisierbar. Im Neubaugewerbe ist die Gebäudeautomation eine zwingend zu beachtende Komponente, aber auch in einem Altbau lässt sich mit einer Automation vieles optimieren.

Wünschen Sie mehr Informationen? Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

Die wichtigsten Funktionen im Überblick

Heizung
Individuelle Einstellung der Raumtemperatur in Abhängigkeit zur Anwesenheit. Mittels Fensterkontakten fährt die Heizung automatisch herunter, sobald ein Fenster offen steht.


Sonnenschutz
Steuerung der Jalousien über eine Wetterstation. Sie schliessen und öffnen sich je nach Sonnenstand, Temperatur und reagieren auf Wetteralarme, wie beispielsweise Wind, Regen oder Frost.


Beleuchtung
Bewegungsmelder oder individuell gespeicherte Szenen schalten das Licht bedarfsgerecht ein oder aus. Über zentrale Schalter lassen sich alle Lampen mit einem Tastendruck ausschalten.


Multimedia
Einbindung von Sonos-Anlagen und Sprachsteuerungen in die Gebäudeautomation.


Lüftung und Klima
Die Lüftung kann bedarfsabhängig oder zeitgesteuert in Abhängigkeit von Grenzwerten gesteuert werden.


Smart Meter
Energiedaten werden erfasst und individuell dargestellt. In Verbindung mit einer Solaranlage und/oder einem Batteriespeicher können die Daten verknüpft werden.


Visualisierung
Alle Funktionen werden in einer übersichtlichen und kundenspezifischen Visualisierung dargestellt.

 

Einsatzmöglichkeiten im Altbau / Neubau

Bild Umbau Neubau

Altbau
Die Möglichkeiten, Altbauten thermisch zu isolieren, sind oft begrenzt. Hier lohnt sich der Einsatz von Automationssystemen für die Einsparung von Energie:

  • Proprietäre Insellösungen (xComfort, Zeptrion, Logo, Philips Hue, etc.)
  • Funksysteme mit WLAN
  • Powerline Systeme (Kabel)

Neubau
Bei Neubauten lohnt es sich, frühzeitig die Anforderungen zu definieren und für spätere Anwendungen bereits Leerrohre einzulegen. Der Fokus sollte auf dem Einsatz neuster Technik und der Wahl eines offenen Bussystems liegen, welches wiederum Marktfreiheit bei den Komponenten garantiert.

  • Offene Bussysteme
  • Zentrale Topologie
  • Backbone Netzwerk
  • Schnittstellen zu diversen Systemen (Musik, Messsysteme, Heizung, etc.)
  • Modular erweiterbar
Elektroplanung eniwa

Unsere Kompetenzen

  • Komplettlösung von der Planung bis zur Inbetriebsetzung
  • Unterstützung bei Ausschreibungen
  • Beratung im eigenen Showroom in Buchs
  • Erstellen des Pflichtenhefts für die Programmierung
  • Integration von Beleuchtung, Beschattung, Raumklima, Abwesenheitsschaltung, Zeitbefehlen und  Multimediasystemen
  • Visualisierung über PC, Touchpanel, Tablet und Smartphone
  • Unterhalt und Erweiterung der Gebäudeautomationssysteme
  • Einbindung Haushaltsgeräte (Home Connect)
  • 24/7 Störungs- und Pikettdienst
  • Partner diverser Serverlösungen

Wir begleiten Sie von der Beratung bis zur Inbetriebnahme und finden eine individuelle, optimal auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung.

Wünschen Sie mehr Informationen? Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

Referenzen

Bild Schneider SmartHome

Einfamilienhaus Schneider, Küttigen

Neubau mit Steuerung der Beleuchtung, Storen und Raumtemperatur. Solaranlage mit Batteriespeicher und Energiemessung.

Bild Hochuli SmartHome

Einfamilienhaus Hochuli, Aarau

Neubau mit Steuerung der Beleuchtung, Beschattung, Sonos-Anlage und An- resp. Abwesenheit.

Bild Cinema8 SmartHome

Kino Cinema 8, Schöftland

Neubau mit Steuerung der Beleuchtung, Storen und Lüftung. Erfassung der Alarmmeldungen mit Anbindung an Telefonanlage. Steuerung der Lichtszenen in den Kinosälen, Bars und Restaurants.

Busbahnhof, Aarau

Projekt: Bushofdach
Beschreibung: Beleuchtung und Zeitsteuerung mit KNX Server Domovea

Aaraucar AG, Aarau

Projekt: AMAG Ausstellungshalle
Beschreibung: Steuerung der Beleuchtung, Storen und Raumtemperatur mit KNX 

Gasthof Schützen, Aarau

Projekt: Umbau Bar
Beschreibung: Beleuchtung Bar und Raucherlounge mit KNX    

SVA Aargau, Aarau

Projekt: Ausbau Büros
Beschreibung: Steuerung der Beleuchtung und Storen mit KNX Feller Home Server

Kindergarten Telli, Aarau

Projekt: Erweiterung Kindergarten
Beschreibung: Beleuchtung mit KNX

Eniwa AG, Buchs

Projekt: Neubau Gewerbe- und Bürogebäude
Beschreibung: Steuerung der Beleuchtung und Storen mit KNX. Regelung der Raumtemperatur und des CO₂-Gehalts mittels Fühler mit Anbindung ans Leitsystem.

Alterszentrum Schifflände, Gränichen

Projekt: Neubau
Beschreibung: Steuerung der Beleuchtung und Storen mit KNX Server Domovea

Einfamilienhaus Ciniselli, Kölliken

Projekt: Neubau
Beschreibung: KNX-Integration der Beleuchtung, Beschattung, Raumtemperaturregulierung, Lüftung, Bewässerung sowie der Unterhaltungselektronik (Audioanlage und TV). Videoüberwachung und Energiemonitoring. Sprachsteuerung über Alexa. Visualisierung mit Serverlösung Easymaster und Touchpanel (iPad).

 

Einfamilienhaus Keinert, Suhr

Projekt: Neubau
Beschreibung: Steuerung der Beleuchtung, Storen und Raumtemperatur mit KNX Server Domovea

Einfamilienhaus Mannara, Vordemwald

Projekt: Neubau
Beschreibung: Steuerung der Beleuchtung, Storen und Raumtemperatur mit KNX

Unsere Systeme