zum Hauptinhalt

Solarenergie

Naturstrom von der Sonne, umweltfreundlich und regional: Wir bieten professionelle Unterstützung bei der Planung und Realisierung von Photovoltaikanlagen und thermischen Solaranlagen.

Bild Photovoltaik

Photovoltaik für Ihr Eigenheim

Möchten Sie selber Solarstrom produzieren?

Berechnen Sie jetzt die Kosten für Ihre eigene Photovoltaikanlage: Eniwa Solarrechner

Wir bieten folgende Dienstleistungen an:

  • Umfassende Beratung mit Eignungsbeurteilung und Standortanalyse
  • Planung mit Wirtschaftlichkeits- und Ertragsanalyse
  • Abklärungen für Bau- und Anschlussgesuche
  • Anmeldung KEV / EIV
  • Gesamte Bauleitung während dem Projekt
  • Fachgerechte Installation und Inbetriebsetzung
  • Laufender Betrieb: Überwachung und Wartung der PV-Anlagen

Mehr Informationen

Bild PV-Anlage

Sonnenstrom von Dritten

Sie möchten ein Photovoltaikprojekt realisieren oder Ihre bestehende Fläche vermieten?

Zur weiteren Erhöhung der Solarstrom-Eigenproduktion mietet Eniwa im Versorgungsgebiet grossflächige Dächer, um darauf Photovoltaikanlagen zu montieren. Der dort erzeugte Solarstrom wird ins Stromnetz von Eniwa eingespeist.

Die Photovoltaikfachleute von Eniwa bieten Ihnen für Ihr Vorhaben Beratung und Ausführung von A bis Z aus einer Hand an.

Bild Photovoltaikanlage Werkhof

Gemeinschaftliche Photovoltaikanlage in Aarau

Gemeinschaftliche Photovoltaik-Anlagen bieten Mieter und Eigenheimbesitzer ohne eigene nutzbare Dachfläche die Möglichkeit, sich an einer gemeinschaftlichen PV-Anlage zu beteiligen.

Interessierte finanzieren mit einem zweckgebundenen, zinslosen Darlehen gemeinsam die Photovoltaikanlage. Sie als Mieter oder Eigenheimbesitzer investieren einmalig einen Betrag und erhalten während 25 Jahren jährlich mindestens 400 Kilowattstunden (kWh) Solar Power geliefert.

Beteiligen Sie sich an der Solaranlage auf dem Aarauer Werkhof-Dach und leisten auch Sie einen persönlichen Beitrag zur Förderung erneuerbarer Energie!

Mehr Informationen

Bild Solarthermie

Solarthermie für Warmwasser und Heizung

Produzieren Sie Ihr Warmwasser mit Sonnenenergie. So sparen Sie Geld und schonen gleichzeitig die Umwelt. Ergänzen Sie Ihre bestehende Öl-, Gas- oder Holzheizung mit einer solarthermischen Anlage oder ersetzen Sie Ihren Elektroboiler durch einen effizienten Wärmepumpenboiler, kombiniert mit einer Photovoltaik-Anlage. Auch bei Heizungssanierungen lohnt es sich, Sonnenkollektoren zur Warmwasserbereitung einzusetzen.

Mehr Informationen

Bild iKUBE

iKUBE - der mobile Solarstrom-Generator mit Speicher

iKUBE liefert und speichert überall und sofort saubere Energie. Der Solar-Generator mit Speicher zeichnet sich durch seine Mobilität aus und eignet sich daher insbesondere für Einsatzbereiche mit wechselndem Standort. Die Photovoltaik-Module und der Speicher sind fix im mobilen Gerät integriert und produzieren Solarstrom für verschiedene Anwendungen im Innen- und Aussenbereich.

Mehr Informationen

Bild smartflower POP

smartflower POP – die stilvolle «Sonnenblume»

Mühelos Strom erzeugen. Und das im eigenen Garten. Mit dem weltweit ersten All-in-One-Solarsystem schafft jeder seine persönliche Energiewende. smartflower POP, die mobile Solaranlage, folgt vollautomatisch dem Sonnenverlauf. Diese Revolution auf dem Solarmarkt verbindet Technik mit edlem Design und einfacher Montage. Aufstellen, anschliessen und nach weniger als einer Stunde fliesst saubere Energie.

Zurzeit nicht lieferbar.

Logo Swissgrid

Fördergelder für erneuerbare Energie

Erneuerbare Energien sind Energien aus Quellen, die sich innerhalb kurzer Zeit wieder erneuern. Neben der in der Schweiz stark genutzten Wasserkraft werden auch Sonnen- und Windenergie, Biomasse und Geothermie als «erneuerbare Energien» bezeichnet.

Die nationale Netzgesellschaft Swissgrid betreibt das Schweizer Übertragungsnetz (220 kV / 380 kV) und wickelt für den Bund die Auszahlung der kostendeckenden Einspeisevergütung (KEV) und der Einmalvergütung (EIV) für kleine Photovoltaikanlagen ab. Damit werden Betreiber von Photovoltaikanlagen unterstützt, dass Sie erneuerbare Energie erzeugen.

Weitere Infos dazu finden Sie hier:

swissgrid.ch/fördergelder