zum Hauptinhalt

Wrap Hawaii

Süss und scharf, dieser Wrap kombiniert Poulet und eine aussergewöhnliche BBQ-Sauce. Füllen, aufrollen und mitnehmen. Wraps sind schnell gemacht und super zum Vorbereiten.

zurück zu Hauptspeise Rezepte

Zutaten
 
250 g Poulet-Geschnetzeltes
2 EL Öl
Salz, Pfeffer
1,5 dl BBQ-Sauce (Tipp)

100 g Cheddar
100 g Ananas
1 kleine rote Zwiebel
4 Blätter Minilattich
Koriander, nach Belieben

8 Tortillas
Zubereitung
 
Etwa 20 Minuten
1
Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Im Öl bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten. Pfanne von der Hitze nehmen und die BBQ-Sauce dazugeben und kurz ziehen lassen.
2
Cheddar, Ananas und Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Minilattich in feine Streifen schneiden.
3
Tortillas auf eine Arbeitsfläche legen. Alle Zutaten darauf verteilen und satt aufrollen.
Tipp
 
Für die BBQ-Sauce 1 Dose Tomaten (280 g), gehackt, 1 dl Cola, ½ TL Tabasco, 1 TL Worcestersauce,1 TL Senf, 1 EL Essig und 1–2 TL Curry-Pulver in einen Topf geben und unter Rühren 20–30 Minuten offen dickflüssig einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Wrap Hawaii