zum Hauptinhalt

Elektroinstallateur/in EFZ

Ausbildungsdauer: 4 Jahre

Während der Ausbildung erstellen Elektroinstallateure/innen das elektrische Leitungsnetz mit allen zugehörigen Geräten und Apparaten in Neu- und Umbauten im Wohnungsbau, im Gewerbe und in der Industrie. Sie lokalisieren und beheben Störungen, reparieren und warten Systeme.

Wir bieten Lehrstellen in folgenden Abteilungen an:

  • Gewerbe und Wohnungsbau
  • Industrie
  • Kundendienst, Reparatur- und Schnellservice

Im Weiteren absolvieren Lernende Praktika bei den Produkteservices, der Netzabteilung und im Schaltanlagenbau.

Wir bilden aktuell 34 Elektroinstallateure/innen aus.
 

Schulische Anforderungen

  • Bezirks- oder Sekundarschule
  • Gute Leistungen in den Fächern Mathematik, Physik und Werken


Allgemeine Anforderungen

  • Rasche Auffassungsgabe
  • Handwerkliches Geschick
  • Technisches Verständnis
  • Teamfähigkeit
  • Selbstständigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Freude an wechselnden Arbeitsorten
     

Vorbereitung Lehrabschlussprüfung

Unsere Lernenden werden mit verschiedenen Kursen ideal auf die Lehrabschlussprüfungen vorbereitet:

  • 4 Tage praktisches Intensivtraining
  • 3 Tage schulische Prüfungsvorbereitungen mit einem externen Prüfungsexperten
  • 3 Abende Repetitionskurse in Telekommunikation