zum Hauptinhalt

Energiesparen zu Hause

Verbessern Sie die Energieeffizienz in Ihrem Zuhause. So können Sie Energie sparen und leisten einen wichtigen Beitrag zu einem nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen.

Energie und Geld sparen - eine leichte Sache

Bild Energiesparen zu Hause

Wir bieten unseren Kunden kostenlos:

  • Das Energiesparportal LUCA an. Damit lernen Sie Strom- und Wärmeverbrauch besser einzuschätzen. Sie sammeln wertvolle LUCA-Punkte, welche Sie im Energiespar-Shop für attraktive Produkte einlösen können
  • Eine Erstberatung, um Ihnen die grössten Energiesparpotenziale vor Ort aufzuzeigen.
  • Einen Ausleihservice von Messgeräten für steckbare Elektrogeräte sowie Raumluftqualität (CO2, Temperatur und Feuchtigkeit).
Bild Energiesparen zu Hause

Sparen Sie mit GEAK® Plus – die effiziente Sanierungsstrategie

Der Gebäudeenergieausweis der Kantone (GEAK) zeigt, wie viel Energie Ihr Einfamilienhaus benötigt. Sie erhalten mit dem GEAK® Plus bis zu drei Modernisierungsvarianten inklusive Energiesparberechnungen und Kostenschätzungen.

Es gibt viele Gründe für die Modernisierung des eigenen Zuhauses. Einige Vorteile sind:

  • Werterhalt und ästhetische Verbesserung
  • Wertsteigerung der Immobilie
  • Steueroptimierung
  • Energie sparen und die Umwelt schonen
  • Betriebskosten senken

Mit einem GEAK® Plus erhalten Sie eine persönliche Sanierungsstrategie und mit der Energieberatung von Eniwa einen starken Partner an Ihrer Seite. Damit sind Sie bestens für Ihr Modernisierungsprojekt gewappnet.

Die Erstellung eines GEAK® Plus wird von den Kantonen Aargau und Solothurn mit 800 Franken für Einfamilienhäuser und 1100 resp. 1200 Franken für Mehrfamilienhäuser gefördert.

Bild Energieberatung

Wir beraten Sie als Hauseigentümer:

  • Bei der Anschaffung einer neuen Heizung. Sie erhalten eine produkteneutrale Heizungsberatung für ein zukunftsfähiges Heizsystem. Dabei werden ökologische und ökonomische Kriterien berücksichtigt.

  • Mit einer Solarberatung und zeigen Ihnen Ihr Energiepotenzial im Bereich der Sonnenenergienutzung auf – ob für Warmwasseraufbereitung, Heizungsunterstützung oder für die Stromproduktion.
    Berechnen Sie jetzt die Kosten, Eigenverbrauch und Wirtschaftlichkeit einer eigenen Solarstromanlage: Eniwa Solarrechner

  • Beim Umsetzen Ihres Modernisierungsprojektes und dem Beantragen von Fördergeldern.

Tipps zum Energiesparen

In der Küche
  • Sparen Sie 25 % Strom und Zeit, wenn Sie mit geschlossenem Pfannendeckel kochen.
  • Lassen Sie den Geschirrspüler erst laufen, wenn er ganz voll ist.
  • Wärmen Sie Speisen in der Mikrowelle statt im Backofen auf, das benötigt viel weniger Strom.
  • Lassen Sie Speisen erst abkühlen, bevor Sie sie in den Kühl- oder Gefrierschrank stellen.
Im Badezimmer
  • Mit wassersparenden Armaturen verbrauchen Sie bis zu 75 % weniger Wasser und Energie.
  • Mit Duschen statt Baden sparen Sie 50 % Warmwasser und somit auch Energie.
Im Keller
  • Mit kalten Waschtemperaturen (20-30° Celsius) verbrauchen Sie bis zu 70 % weniger Strom.
  • Gut geschleuderte Wäsche (ab 1200 Umdrehungen/Minute) verbraucht weniger Strom beim Tumblern - Noch besser: Wäsche an der Luft trocknen lassen.
  • Der Wasser-Erwärmer (Boiler) sollte maximal auf 60° Celsius eingestellt sein. Höhere Temperaturen verursachen einen höheren Energieverbrauch und mehr Kalk.
  • Schalten Sie bei längerer Ferienabwesenheit den Wasser-Erwärmer ab und entleeren Sie sämtliche Wasserleitungen.
Im Wohnzimmer
  • LED-Lampen verbrauchen ca. 80 % weniger Strom und halten zudem noch viel länger als herkömmliche Glühbirnen.
  • Gönnen Sie Ihren Elektrogeräten (Internetrouter, Set-Top-Box, Fernseher etc.) ebenfalls eine Pause und schalten diese aus, wenn Sie in die Ferien gehen.
  • Mit jedem Grad Celsius um das Sie die Raumtemperatur senken, sparen Sie 6 % Heizenergie.
  • Stosslüften statt Fensterkippen in der Heizsaison spart Energie und sorgt für frische Luft.

Fachpartner

Logo EnergieberatungAARGAU

energieberatungAARGAU

Der Kanton Aargau fördert mit der energieberatungAARGAU Beratungen bei Gebäudeeigentümern. Sie arbeitet mit akkreditierten Energieberatern wie uns zusammen.  

ag.ch/energieberatungaargau

Bild Fachpartner GEAK

GEAK®

Der Gebäudeenergieausweis der Kantone ist ein Instrument zur energetischen Bewertung einer Liegenschaft und zeigt Verbesserungspotenziale auf. Wir sind akkreditierte GEAK®-Experten.  

geak.ch

Fachpartner Minergie

Minergie®

Minergie ist ein Gebäudestandard für Neubauten und Modernisierungen. Der spezifische Energieverbrauch gilt als Leitgrösse, um die geforderte Bauqualität zu quantifizieren. Als Fachpartner beraten wir Sie gerne.

minergie.ch